Yggi's Kosmos

Eine Reise durch Raum, Zeit & die Welt der Videospiele

Dieser Blog ist unsichtbar!

Astronomen entdecken einen Planeten, der zu 1/3 aus Diamanten besteht!

 

 

Was anmutet wie eine Meldung der Titanic oder des Postillons, wurde nicht von einem Satireblättchen ins Leben gerufen, sondern von Astronomen verkündet: Das unbenannte Planetensystem um den Stern 55 Cancri in etwa 40 Lichtjahren Entfernung besitzt einen Planeten, eine sogenannte Supererde mit der achtfachen Masse unseres Planeten und dem doppelten Radius, der zu einem nicht unbeträchtlichen Teil aus Diamant besteht.

 

Die Wissenschaftler stellen sich den Planeten folgendermaßen vor (Konzeptzeichnung):

 

 

Quelle

 

Der Planet soll unter einer Graphitschicht, die laut den Forschern ähnlich der Erdkruste sein soll, eine dicke Diamantenschicht aufweisen, ganz im Inneren, wie bei unserer Erdkruste, einen Kern aus geschmolzenem Eisen. Laut Nikku Madhusudhan von der Yale University soll das der "erste Blick auf einen Planeten mit einer fundamental anderen Zusammensetzung als unsere Erde" sein.

 

Der 55 Cancri e ist eine sog. Supererde, also ein Planet größer als die Erde, aber kleiner als Gasriesen wie Neptun oder Jupiter. Er umläuft in einer Zeit von 18 Stunden einmal sein Zentralgestirn; sein Abstand von seiner Sonne dürfte damit so gering sein, dass Temperaturen jenseits der 1.000°C auf ihm herrschen.

 

Der Planet ist zwar schon seit 2004 bekannt, doch erst später gelang es den Forschern einen Transit (einen Vorbeizug des Planeten vor der Sternenscheibe seines Sterns) zu beobachten. Mithilfe der dadurch gesammelten Daten und des Infrarotleuchtens versuchten die Wissenschaftler, dessen Zusammensetzung herauszufinden.

 

 

Diamant entsteht unter hohem Druck und in unglaublichen Tiefen.

 

So könnten laut der Forscher mindestens drei Planetenmassen des Himmelskörpers aus Diamant bestehen, wenn nicht sogar noch mehr. Dazu bestehe, so das Teammitglied Kanani Lee, die Erde im Inneren hauptsächlich aus Sauerstoff und wenig Kohlenstoff, während der entdeckte Planet sehr viel Kohlenstoff besitzen solle.

 

Dass der Planet hauptsächlich aus Kohlenstoff bestehen soll, würde somit die vermuteten ungeheuren Mengen an Diamant erklären, die sich unter der Graphitschicht des Exoplaneten verbergen sollen. Seine Größe und Kohlenstoff haben es dem Planet also ermöglicht, unter ungeheurem Druck diese gigantische Masse von drei Erdplaneten an Diamanten entstehen zu lassen.

 

Während das Bestimmen des Alters, des Aussehens, der Brenndauer und der Größe von Sternen noch realtiv einfach ist, so begegnen den Forschern beim Bestimmen der Eigenschaften von Planeten große Schwierigkeiten; dies mag ein Grund sein, weswegen die Forscher nur mutmaßen können, wie der Planet innen aufgebaut sein könnte - sicher ist jedoch, dass man mit solchen Entdeckungen nicht mehr automatisch davon ausgehen kann, dass Planeten, die keine Gasriesen wie Jupiter oder Saturn sind, nicht zwangsläufig auch wie die Erde aufgebaut sein müssen oder ähnliche Eigenschaften wie sie besitzen. Eine andere Zusammensetzung kann z.B. bedeuten, dass Plattentektonik, Vulkanismus, etc. völlig anders funktioniert als auf der Erde.


Tags:

Planet Erde Supererde Exoplaneten Yggi's Kosmos


Bewertung: cool!

22 Kommentare

Refresh
Am 18 Okt um 21:59 RaideeN
da fällt mir spontan folgendes ein: http://www.geo.de/GEO/natur/56944.html?t=img

Am 18 Okt um 22:04 Olilol
Wie immer sehr interessant images/smilies/m-smile.gif

Yggis Ksomos images/smilies/a-goodwork.gif

Am 18 Okt um 22:07 Yggdrasill
RaideeN:
da fällt mir spontan folgendes ein: http://www.geo.de/GEO/natur/56944.html?t=img


Alter Schwede sieht das fantastisch aus images/smilies/m-eek.gif

Am 18 Okt um 22:09 daMatt
Hofentlich sind die Klunker dann auch Lichtschwert-tauglich. images/smilies/a-goodwork.gif

Am 18 Okt um 22:12 PapstJL4U
Jetzt gibt es ein Grund für die Marktwirtschaft im All ]:->.
Jezt noch ein Erdölplaneten entdecken und die Nasa bekommt mehr Geld als zuvor images/smilies/SC06.png.

Am 18 Okt um 22:13 Yggdrasill
PapstJL4U:
Jetzt gibt es ein Grund für die Marktwirtschaft im All ]:->.
Jezt noch ein Erdölplaneten entdecken und die Nasa bekommt mehr Geld als zuvor images/smilies/SC06.png.


Nur Pech wenn die Reise zu diesem Planeten mehr Energie auffrisst, als man rausbekäme images/smilies/xdsmileyvj7.gif

@daMatt: Wie willst du aus Diamanten Lichtschwertern machen? images/smilies/SC06.png


Am 18 Okt um 22:24 daMatt
Lichtstrahl + Diamant = Laser images/smilies/j-scan.gif

Am 18 Okt um 22:29 Yggdrasill
daMatt:
Lichtstrahl + Diamant = Laser images/smilies/j-scan.gif


That was too obvious images/smilies/SC06.png

Am 18 Okt um 22:32 RaideeN
Yggdrasill:


Alter Schwede sieht das fantastisch aus images/smilies/m-eek.gif


ja, absolut abgefahren. es existieren noch mehr bilder, die noch wahnsinniger sind.

Am 18 Okt um 22:58 RaideeN
ich bin übrigens immer extrem skeptisch bei solchen planetenanalysen, wenn man bedenkt, wie oft die ansichten über die erdnahen planeten gewechselt werden oder wie oft man sich hier unsicher ist.

Am 18 Okt um 23:03 Yggdrasill
RaideeN:
ich bin übrigens immer extrem skeptisch bei solchen planetenanalysen, wenn man bedenkt, wie oft die ansichten über die erdnahen planeten gewechselt werden oder wie oft man sich hier unsicher ist.


Skeptizismus ist da auch notwendig. Nicht mal die Astronomen sind sich komplett sicher, was sie in diversen Regionen des Weltalls entdecken.

Aber davon lebt die Wissenschaft, sich schrittweise an das Wahrscheinlichste bzw. an die "Wahrheit& anzunähern images/smilies/m-smile.gif
J

Am 18 Okt um 23:20 RaideeN
Yggdrasill:


Skeptizismus ist da auch notwendig. Nicht mal die Astronomen sind sich komplett sicher, was sie in diversen Regionen des Weltalls entdecken.

Aber davon lebt die Wissenschaft, sich schrittweise an das Wahrscheinlichste bzw. an die "Wahrheit& anzunähern images/smilies/m-smile.gif
J


das is wahr. vielleicht sollten die das besser kommunizieren.

ich komme ja noch aus ner zeit, in der der grundtenor war, dass wir wahrscheinlich die einzigen lebewesen im universum sind. was ich übrigens schon immer für sehr unwahrscheinlich und arrogant gehalten habe.

von daher auch meine skepsis.

Am 19 Okt um 06:44 Ashrak
Das wirft natürlich die Frage auf, wie unsere Wirtschaft gestaltet werden wird, wenn die Menschheit einmal wirklich die Raumfahrt serienmäßig hinkriegt, genauso wie es heutzutage absolut üblich ist Auto zu fahren.
Sollte der Planet wirklich zu einem Drittel aus Diamant bestehen, lässt das den Preis für diesen Edelstein nämlich so schnell fallen, dass er ein Loch bis nach China in den Boden reißt. images/smilies/m-smile.gif

*vote for neue Marktwirtschaft, Zeitmessung und Längeneinheiten*

Am 19 Okt um 08:22 MagicMaster
RaideeN:


das is wahr. vielleicht sollten die das besser kommunizieren.

ich komme ja noch aus ner zeit, in der der grundtenor war, dass wir wahrscheinlich die einzigen lebewesen im universum sind. was ich übrigens schon immer für sehr unwahrscheinlich und arrogant gehalten habe.

von daher auch meine skepsis.


In den richtigen Blättern wird das in der Regel auch so kommuniziert.
Wenn man populärwissenschaftliche Magazine wie die Spektrum der Wissenschaft oder die Bild der Wissenschaft liest, dann wird sowas immer betont.

Das Problem ist, dass die Wissenschaftsredaktionen von Fokus, Spiegel, Welt, Zeit und co. in der Regel darauf scheißen, um ihre Meldungen spektakulärer zu machen.

Am 19 Okt um 09:47 Belphegor666

Am 19 Okt um 10:14 Yggdrasill
Belphegor666:
[Externer Link] images/smilies/SC21.gif


images/smilies/m-rofl.gif

Am 19 Okt um 12:34 Zelda link
Olilol:
Wie immer sehr interessant images/smilies/m-smile.gif

Yggis Ksomos images/smilies/a-goodwork.gif

Yes.
images/smilies/a-goodwork.gif

Am 19 Okt um 12:43 daMatt
Yggdrasill:


That was too obvious images/smilies/SC06.png


So isses halt, im Laserwald. images/smilies/j-scan.gif

Am 20 Okt um 03:04 Rappyfan
Schiess deine Diamanten ins All sagen sie, da sind sie sicher sagen sie images/smilies/m-hmpf2.gif

Am 22 Okt um 11:06 bpc
"könntenn"

Am 23 Okt um 03:10 Amok47
Rappyfan:
Schiess deine Diamanten ins All sagen sie, da sind sie sicher sagen sie images/smilies/m-hmpf2.gif


vielleicht... vielleicht haben wir auch so eine art bankplaneten der galaktischen förderation entdeckt XDXD


Am 23 Okt um 16:43 BellatrixBlack
Bei uns auf der Erde sind Diamanten halt kostbar. Ich stelle mir gerade vor wie jemand auf dem besagten Planeten rausfindet, dass es in 40 Lichtjahren einen Planeten gibt der zu 1/3 aus ERDE!!! besteht images/smilies/SC06.png

Kommentare neu laden

Beitrag melden

Du möchtest XXX melden? Schreibe bitte ein kurzes Statement mit der Begründung und klicke auf "melden".
Melden